Aktuelles

Befahrbarkeit

Lieber Radlerfreunde,

bitte beachten Sie beim Befahren des Altmarkrundkurses und weiteren anliegenden Radwegen folgende Meldungen: 

Tour 2:


Am 01.03.2019 beginnen die Bauarbeiten an der Fuß-/Radwegbrücke Pollitz. Sie enden voraussichtlich am 31.12.2019. In der angegebenen Zeit ist ein Queren des Alands in dem Bereich nicht möglich, so dass eine Umleitung über den beidseitig vorhandenen Deichverteidigungsweg am Aland geführt wird ( siehe Karte, schwarze Linie ). Die Umleitung wird beidseitig ausgeschildert.




Auf Grund der Hochwasserschadensbeseitigung wird eine Vollsperrung am Altmarkrundkurs im Abschnitt Obercamps-Klein Holzhausen-L 2 erforderlich. ( siehe Karte, schwarze Linie ). Die Umleitung wird beidseitig ausgeschildert:
Beuster-Esack-K 1020-Hansestadt Seehausen





Tour 3:

Im Abschnitt Havelberg-Gnevsdorf:
Auf Grund der Bauarbeiten am Elbdeich und an der Wehrgruppe Quitzöbel, ist ein Passieren der Havel bzw. des Gnevsdorfer Vorfluters nicht möglich. Die Umleitung erfolgt von Havelberg über Toppel, Nitzow, Quitzöbel-Abbendorf Gnevsdorf ab 09.05.2014. Die Umleitung ist beidseitig ausgeschildert und wird voraussichtlich bis 31.12.2020 wirksam sein.

UmleitungHavelberg-Quitzbel.pdf [ 567.24 Kb / 27 Apr 2018 08:23:42 ]


Tour 7:
 

Im Abschnitt Tangerhütte-Schönwalde beginnen der Bauarbeiten im Zuge der Hochwasserschadensbeseitigung am 04.03.2019 unter Vollsperrung. Die Umleitung führt über die Schönwalder Chaussee- Landestraße L 53- Kreisstraße K 1191-Schönwalde und wird beidseitig ausgeschildert( siehe Karte, schwarze Linie ). Die Baumaßnahme endet voraussichtlich am 31.07.2019.




Umleitung im Abschnitt Tangerhütte-Weißewarte vom Wildpark über die Parkstraße zum straßenbegleitenden Radweg im Zuge der Landesstraße L 31 bis nach Tangerhütte aufgrund von Hochwasserschadensbeseitigung bis zum 31.12.2020.   

 Umleitung_WeissewarteTangerhuette_2016.pdf [ 673.73 Kb / 30 Aug 2016 10:44:50 ]

 

  


[2019-06-04 ]

zurück